Ungefährdeter 3:0-Erfolg gegen Schüttorf


Unsere Erste landete einen ungefährdeten 3:0-Heimsieg (25:18, 25:23, 25:14) gegen die Bundesliga-Reserve des FC Schüttorf 09. Durch den Erfolg rückt die VSG Ammerland auf den zweiten Tabellenplatz vor. Als MVPs wurden Heinrich Robertus auf Schüttorfer Seite und unser Kapitän Jens Zander für die VSG Ammerland gewählt. Ein ausführlicher Nachbericht folgt!






















Datenschutzerklärung | Impressum