Aktuelle News

VSG-Talente holen Nordwestdeutschen Titel

12. März 2020
   Den U20-Volleyballern der VSG Ammerland ist die große Überraschung gelungen. Bei den Nordwestdeutschen Meisterschaften in Braunschweig ließen die Ammerländer auf den Bezirksmeistertitel den nächsten Titel folgen. "Wir hatten im Vorfeld auf den zweiten Platz geschielt, weil der TK Hannover vom Kader eigentlich die stärkste Mannschaft stellt. Deshalb sind wir super...


U20 wird sensationell Nordwestdeutscher Meister

8. März 2020
   Die U20 der VSG Ammerland holte sich bei den Nordwestdeutschen Meisterschaften an diesem Wochenende sensationell den Titel und qualifizierte sich damit für die Deutschen Meisterschaften am 2./3. Mai in Grafing. Die Mannschaft des Trainergespanns Malte und Arne Tyedmers zog ohne Niederlage ins Finale ein und setzte sich gegen den Turnierfavoriten TK Hannover in einem packenden Spiel mit 2:1...


Saison rum - und doch nicht wirklich

2. März 2020
   Ist die Volleyball-Saison für die die VSG Ammerland nun rum oder noch nicht? "Fragt mich doch etwas Leichteres", antwortet Trainer Torsten Busch. Fest steht nur: Die Ammerländer stehen seit dem 3:1 gegen den bisherigen Verfolger GfL Hannover in Bad Zwischenahn als Vizemeister der Regionalliga fest. Und nun? Im Prinzip dürfte der Kader in den Schnee oder in die Sonne fahren und...


Erste nach 3:1-Sieg gegen Hannover Vize-Meister

2. März 2020
   Mit einem 3:1-Erfolg (25:22, 23:25, 25:21, 25:22) im Spitzenspiel gegen die GfL Hannover haben sich die Regionalliga-Volleyballer der VSG Ammerland vorzeitig die Vize-Meisterschaft gesichert. Das letzten Saisonspiel gegen den als Absteiger feststehenden TSV Buxtehude-Altkloster ist somit nicht mehr von sportlicher Bedeutung. Nun wartet das Team gespannt, ob am 24./26. April die Relegationsspiele...


Perfekte Dramaturgie: Finale um Platz zwei

27. Februar 2020
   Es sieht fast nach einer perfekten Dramaturgie aus. Die VSG Ammerland hätte den zweiten Platz in der Volleyball-Regionalliga am drittletzten Spieltag schon sicherstellen können. Doch sie verlor 0:3 bei den Vallstedt Vikings - und folglich gibt es am Sonntag in Bad Zwischenahn ein "Endspiel" um die Vizemeisterschaft. Um 16 Uhr erwarten die Ammerländer (33 Punkte) in der großen...
















Datenschutzerkl√§rung | Impressum