News

Erste kämpft sich zurück, verliert am Ende aber doch

Das hatte sich die Erste ganz anders vorgestellt: Im ersten Heimspiel der Drittliga-Saison feierten am Ende die Gäste – ausgerechnet im Derby gegen den Lokalrivalen Oldenburger TB. Immerhin bewiesen die Ammerländer Moral, schafften nach einem 0:2-Satzrückstand den Satzausgleich, mussten im Tiebreak aber doch die 2:3-Niederlage (22:25, 18:25, 25:15, 25:21, 11:15) hinnehmen. Die gut 200 Zuschauer …

Erste kämpft sich zurück, verliert am Ende aber doch weiterlesen »

Das Derby „relive“ auf unserem YouTube-Kanal

Die VSG Ammerland verliert das Drittliga-Derby gegen den Oldenburger TB mit 2:3 (22:25, 18:25, 25:15, 25:21, 11:15). Es war ein typisches Derby … nicht unbedingt hochklassig, aber spannend und emotional. Großartig war dagegen wieder der Livestream von Andreas Wilkens und unserem Kommentator Arne Döpke. Wer ihn nicht gesehen hat und die Niederlage verkraften kann, kann …

Das Derby „relive“ auf unserem YouTube-Kanal weiterlesen »

Enttäuschte Gesichter nach Derby-Niederlage

Es war ein typisches Derby … nicht unbedingt hochklassig, aber spannend und emotional. Und leider mit dem falschen Ausgang: Die VSG Ammerland verliert das Drittliga-Derby gegen den Oldenburger TB mit 2:3 (22:25, 18:25, 25:15, 25:21, 11:15). Die MVP-Medaillen erhielten der Oldenburger Außenangreifer Yannik Ahr und der Ammerländer Libero Dirk Achtermann. Ein Nachbericht folgt, nicht vorenthalten …

Enttäuschte Gesichter nach Derby-Niederlage weiterlesen »

Elektrisierendes Drittliga-Derby in Bad Zwischenahn

VSG Ammerland erwartet am Samstag Oldenburger TB Die VSG Ammerland ist mit einem Paukenschlag in die Saison gestartet: Durch den 3:1-Sieg gegen den hohen Favoriten USC Braunschweig entführten die Drittliga-Volleyballer die vollen drei Punkte aus der Löwenstadt. Der Erfolg gegen den Zweitliga-Absteiger bestätigt die aufsteigende Form in der Saisonvorbereitung der letzten Wochen und setzt weitere …

Elektrisierendes Drittliga-Derby in Bad Zwischenahn weiterlesen »

Was für ein Saisonauftakt … Erste spielt sich in einen Rausch

Damit hat wohl wirklich niemand gerechnet: Unsere Erste entführt zum Saisonauftakt in der Dritten Liga West gegen den Favoriten USC Braunschweig die vollen drei Punkte aus der Löwenstadt. Beim 3:1-Erfolg (20:25, 25:18, 25:20, 25:16) spielten sich die Ammerländer in einen wahren Rausch. Lange Gesichter bei den Hausherren, Riesenjubel auf Seiten der Gäste. Die VSG Ammerland …

Was für ein Saisonauftakt … Erste spielt sich in einen Rausch weiterlesen »

Erste will Favoriten ärgern

Wenn zum Saisonauftakt in der Dritten Liga der Zweitliga-Absteiger USC Braunschweig im Heimspiel den Regionalliga-Aufsteiger VSG Ammerland erwartet, ist die Favoritenrolle klar vergeben. „Wir sind der Außenseiter, aber ich glaube, diese Rolle liegt uns ganz gut“, freut sich Kapitän Jens Zander auf die Partie. Braunschweig hinterließ in den Testspielen der Saisonvorbereitung einen starken Eindruck. Ihre …

Erste will Favoriten ärgern weiterlesen »

Es fehlte nicht viel zur Pokal-Überraschung

Am Ende der Vorbereitung auf die mit Spannung erwartete Saison in der Dritten Liga West stand für unsere Erste am vergangenen Wochenende die erste Runde des Nordwestdeutschen Pokals auf dem Programm. Das Team wollte den klaren Aufwärtstrend der letzten Wochen bestätigen. Beim Vorbereitungsturnier in Bielefeld am Wochenende zuvor erkämpfte sich das Team um Kapitän Jens …

Es fehlte nicht viel zur Pokal-Überraschung weiterlesen »

Fore! VSG übt auf dem Golfplatz

Einen sportlichen Ausklang der Meister-Saison erlebten die Regionalliga-Volleyballer der VSG Ammerland am vergangenen Sonntag. Dieter Lautenschläger, langjähriger Sponsor der VSG und Präsident des Golfclub am Meer in Bad Zwischenahn, hatte zum Frühstück mit anschließendem Golfen geladen. Mit Familien sowie Helferinnen und Helfern wurden Abschläge, Chippen und Putten trainiert. Dabei standen allen die Golfer Stephan Wächter …

Fore! VSG übt auf dem Golfplatz weiterlesen »

Wir sind Meister! Wie geil ist das denn!

VSG Ammerland II wird Oberligameister Heldentaten müssen besungen werden! So kommt er zwar spät aber er kommt der Lobgesang auf unsere 2. Herren. Die ihre „Sofa-Meisterschaft“, wie die NWZ jüngst titelte, nur mit Schützenhilfe vom VfL Wildeshausen, sichern konnte. Dieser bezwang nämlich am vergangenen Wochenende den selbsternannten Meisterschaftsfavoriten TV Baden II mit 3:2 und sorgt …

Wir sind Meister! Wie geil ist das denn! weiterlesen »

Von der Halle in den Sand

Nachdem die Erste am Sonntagnachmittag in Northeim die Meisterschaft und damit den Aufstieg in die Dritte Liga perfekt machen konnte, ging es für Thomas Adelmann und Jannis Jargow nicht zurück mit in den Mannschaftsbus, um zu feiern. Stattdessen fuhren die beiden auf direktem Weg nach Hamburg, da von dort aus am nächsten Tag der Flieger …

Von der Halle in den Sand weiterlesen »

Scroll to Top