Erste begeistert und schlägt Braunschweig erneut

Wow, was für ein Rückrundenauftakt in der Dritten Liga: Die VSG Ammerland gewinnt auch das Rückspiel gegen den Zweitliga-Absteiger USC Braunschweig mit 3:1 (25:19, 25:22, 18:25, 25:16). Die Zuschauer sahen ein stark aufspielendes Heimteam, das wild entschlossen die vollen drei Punkte holte. Damit schiebt sich die Erste sensationell auf den zweiten Tabellenplatz vor. Zum wertvollsten Spieler wurde auf Ammerländer Seite Mittelblocker Simon Adelmann gewählt. Auf Braunschweiger Seite wurde Diagonalangreifer Pascal Grothe MVP.

Ein Nachbericht folgt, vorab aber schon einmal die tollen Fotos von Olaf Kreike. Vielen Dank, Olaf!

Scroll to Top